Zustiftung Gartenpflege Tierpark Berlin

Stiftung der Freunde der Hauptstadtzoos - 21 Projekte

Der Tierpark Berlin ist wie kaum eine andere zoologische Einrichtung durch die Kombination von Flora und Fauna geprägt. Für die Förderung der Garten- und Landschaftspflege vom Tierpark Berlin wird Unterstützung benötigt.

Förderung Garten- und Landschaftspflege Tierpark Berlin
Tierpark Berlin als Landschaftspark sichern

Der Tierpark Berlin ist wie kaum eine andere zoologische Einrichtung durch die Kombination von Flora und Fauna geprägt. Im Jahr 1821 gestaltete der Landschaftsarchitekt Peter Joseph Lenné den damaligen Park vom Schloss Friedrichsfelde zu einem Landschaftsgarten um. Viele historische Landschaftsecken sind heute noch im Tierpark erkennbar. Dies ist vor allem dem Gründer vom Tierpark Berlin, Prof. Dr. Dr. Heinrich Dathe, zu verdanken, der mit viel Feingefühl die Tieranlagen in diesem Landschaftspark anlegte.

Die Stiftung Hauptstadtzoos fördert den Erhalt und die Weiterentwicklung vom Tierpark Berlin im Bereich der Garten- und Landschaftspflege. So sollen Anschaffungen neuer Pflanzen und neuer Gartengeräte ermöglicht werden, um so einen Beitrag zur Attraktivität der Gartenlandschaft vom Tierpark zu leisten.

Es wäre eine große Hilfe, wenn auch Sie sich für die Gartenpflege vom Tierpark Berlin engagieren und mit einer Zustiftung die dauerhafte Förderung der Garten- und Landschaftspflege vom Tierpark Berlin ermöglichen würden.

Stiftung der Freunde der Hauptstadtzoos

21 Projekte aktiv

Stiftung für die Hauptstadtzoos – Zoo Berlin und Tierpark Berlin zukunftsträchtig absichern 2010 wurde die Stiftung Hauptstadtzoos als gemeinnützige Stiftung bürgerlichen Rechts in Berlin gegründet. Sie fördert die Arbeit vom Tierpark und vom Zoo.

Ähnliche Projekte