Diakonie Bayern allgemein (KASA)

Diakonisches Werk der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Bayern e.V. - 4 Projekte

Die "Kirchliche Allgemeine Sozialarbeit" ist ein Beratungsangebot, das allen Menschen in Notsituationen als erste Anlaufstation zur Verfügung steht.

Die Kirchliche Allgemeine Sozialarbeit (KASA) hilft Wege finden. Hier erhalten Sie soziale Beratung und konkrete Hilfe. Wir unterstützen auch Kirchengemeinden vor Ort, wenn es um die Betreuung von in Not geratenen Gemeindemitgliedern geht, als auch bei der Durchführung von Informationsveranstaltungen und Projekten, wie z. B. der Aufbau eines Besuchsdienstes.

Die Beratung ist kostenlos, vertraulich und steht jedem Ratsuchenden, unabhängig von Alter, Nationalität und Religion offen.

Die Einzelberatungen beziehen sich auf: Beratung zu sozialrechtlichen Fragen, Informationen zu gesetzlichen Ansprüchen, finanzielle und materielle Hilfen sowie zu stationären Einrichtungen und Selbsthilfegruppen. Wir unterstützen Sie beim Ausfüllen von Anträgen und Formularen und begleiten Sie bei Bedarf auch zu Behörden oder vermitteln Sie ggf. zu speziellen Beratungsstellen und Einrichtungen weiter.

Finanziert wird die Arbeit der "KASA" übrigens einzig aus Kirchensteuermitteln und Spenden, die für Einzelfallhilfen benötgt werden.

Diakonisches Werk der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Bayern e.V.

4 Projekte aktiv

Das Diakonische Werk Bayern ist die soziale Arbeit der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Bayern.

Ähnliche Projekte