„Aus jedem Nichtschwimmer ein Schwimmer! Aus jedem Schwimmer ein Rettungsschwimmer!“.

Deutsches Rotes Kreuz - Kreisverband Neubrandenburg e.V. - 1 Projekt

Um dieses Ziel weiter zu verfolgen, möchte die DRK Wasserwacht Neubrandenburg Kindern- und Jugendlichen optimale Ausbildungsmöglichkeiten bieten.

Primäres Ziel soll es sein, jungen Migranten/innen das sichere Schwimmen beizubringen und sie so in die Lage zu versetzen, problemlos an dieser Freizeitaktivität teilnehmen zu können. Durch dieses Projekt mit einheimischen jungen Rettungsschwimmern und Ausbildern erfahren sie in ihrem Alltag gelebte Anerkennung und Integration. Sie erwerben Sprachkompetenzen und finden neue soziale Kontakte in einer ihnen vielfach noch fremden Heimat. Zugleich besteht für interessierte Jugendliche die Möglichkeit, sich ehrenamtlich  in der DRK Wasserwacht Neubrandenburg zu engagieren und gleichzeitig als DRK Wasserwacht-Mitglied in die Ausbildung zur Lebensrettung mit einbezogen zu werden.  Zwar können sie aufgrund der Altersbestimmungen noch  nicht zum vollwertigen Rettungsschwimmer ausgebildet werden, doch ermöglicht es ihnen der Junior-Retter, zumindest einen fließenden Übergang zwischen dem sicheren Schwimmen- und dem Rettungsschwimmen herzustellen.

Deutsches Rotes Kreuz - Kreisverband Neubrandenburg e.V.

1 Projekt aktiv

Das DRK Neubrandenburg ist Teil der größten Hilfsorganisation, welches nach den internationalen Grundsätzen des Roten Kreuzes handelt.

Ähnliche Projekte