"My School Loo" - Sanitär- und Hygieneaufklärung für Kinder

German Toilet Organization e.V. - 2 Projekte

Mit Deiner Spende ermöglichst du die Produktion und Verbreitung der „My School Loo“-Hygieneaufklärungsmaterialien, welche die German Toilet Organization (GTO) interessierten lokalen Organisationen und Institutionen weltweit zur Verfügung stellt.

Über das Projekt
 

„My School Loo“ wurde von der GTO in Zusammenarbeit mit UN-Water entwickelt, um Organisationen weltweit in ihren Aktivitäten der Hygienepromotion, insbesondere an Schulen, zu unterstützen. Der Anspruch von „My School Loo“ ist, mit kreativen, bildbasierten und universell einsetzbaren Unterrichtsmaterialen wie Comics, Kartenspielen und Charakteren für ein Puppentheater die Hygienepromotion spielerisch zu revolutionieren. Nach dem umfangreichen Einsatz in den letzten Jahren in verschiedenen Ländern (Lesotho, Kamerun, Philippinen), wurden die Materialien nun grundlegend überarbeitet und in einem sofort anwendbaren Kit zusammengestellt. 

Mit geschätzten Kosten von weniger als 10 Cent pro erreichtem Kind ist es eines der kosteneffizientesten Instrumente zur Verbesserung von Hygienepraktiken und Verhaltensweisen in Schulen weltweit. Die Kosten für die Produktion und Verbreitung eines „My School Loo“-Kits liegen bei 200 Euro und erlauben die dauerhafte, klassenweise Nutzung in jeweils einer kompletten Schule. 

Warum Hygienepromotion?
 

Laut UNICEF haben weltweit ca. 900 Mio. Kinder keinen Zugang zu grundlegender Hygiene in Schulen. Dabei ist schon allein das Händewaschen mit Seife ein echter „Lebensretter“ und kann laut WHO oft tödlich verlaufende Durchfallerkrankungen um bis zu 50 % reduzieren. Die Nutzung einer sicheren Toilette, insbesondere in Schulen, trägt zudem zu einer deutlichen Verbesserung des Lernumfeldes und zu Lernerfolgen bei. Der Zugang zu sicheren Sanitäreinrichtungen oder Seife allein gewährleistet allerdings nicht zwangsläufig gesundheitliche Verbesserungen. Es ist die tatsächliche Verhaltensänderung und die nachhaltige und konsequente Praxis des neuen Verhaltens, die für positive Ergebnisse sorgt.

Was leistet „My School Loo“?
 

„My School Loo“ bietet eine Reihe von leicht verständlichen und einfach anwendbaren spielerischen Lehrmaterialien. Sie inspirieren Kinder, Hygiene- und Sanitärpraktiken zu verbessern, sie mobilisieren zu gemeinsame Aktivitäten und lösen langfristige Verhaltensänderungen aus. Die Bereitstellung vorproduzierter Materialien ermöglicht eine klassenweise und wiederholbare Nutzung über einen langen Zeitraum – in Schulen, Gemeinden und darüber hinaus. Die Materialien sind sowohl im Nothilfe- als auch im Entwicklungskontext einsetzbar und können problemlos mit bestehenden Bildungs- oder Sensibilisierungsmaterialien sowie Aktivitäten kombiniert werden. 


Weiterführende Informationen zu den Materialien und ihrer Anwendung findest Du auf unserer Webseite.


Jede Spende hilft, spielerisch die Welt zu verändern. Werde Lebensretter! 

German Toilet Organization e.V.

2 Projekte aktiv

Etwa 60 % der Menschen und jede 3. Schule weltweit haben keine sichere Sanitärversorgung: eine menschenunwürdige Situation. Die German Toilet Organization setzt sich für eine würdevolle Sanitärversorgung zum Schutz von Umwelt, Gesundheit und Bildung ein.

Ähnliche Projekte