Der Wünschewagen e.V.

Der Wünschewagen e.V. Förderverein unterstützt den Wünschewagen des ASB Regionalverband Ruhr e.V. bei der Erfüllung letzter Wünsche sterbenskranker Menschen.

127 Spenden
5.348 € bisher gespendet

Der Wünschewagen e.V. Förderverein unterstützt den Wünschewagen des ASB Regionalverband Ruhr e.V. bei der Erfüllung letzter Wünsche sterbenskranker Menschen.
Bei der Hochzeit der Enkeltochter dabei sein, noch einmal die weit entfernt lebende Familie oder Freunde sehen, noch einmal ein Konzert der Lieblingsband erleben oder ein Besuch bei den Lieblingstieren im Zoo-letzte Wünsche sind so vielfältig, wie die Menschen, die sie äußern.
Mit einem speziell auf die Bedürfnisse von schwerkranken Menschen abgestimmten Fahrzeug- dem Wünschewagen- werden die Fahrgäste an ihre Wunschzielorte gebracht. Begleitet werden die Fahrgäste von ehrenamtlichen Wunscherfüllerinnen und Wunscherfüllern, von denen eine Person mindestens die Qualifikation des Rettungssanitäters oder Rettungssanitäterin besitzt und eine weitere Person ausgebildete Pflegefachkraft ist.
Die Fahrt mit dem Wünschewagen ist für den Fahrgast und eine Begleitung komplett kostenfrei.
Der Wünschewagen versteht sich als Ergänzung der Hospiz- und Palliativversorgung und leistet einen echten Beitrag zur Enttabuisierung von Sterben und Tod in unserer Gesellschaft.

Kontakt

Amelie Hecker

Der Wünschewagen e.V.
Richterstr. 20/22
D-45143 Essen

Projekte dieser Organisation