AIDS-Hilfe Köln e.V.

Seit 1985 setzt sich die Aidshilfe Köln für Menschen mit HIV und Aids ein. Fachkompetenz, vertrauliche und flexible Unterstützung sowie Jugendarbeit und günstige STI & HIV-Tests für alle Menschen, macht unser Haus einzigartig.

431 Spenden
69.525 € bisher gespendet

Seit 1985 setzt sich die Aidshilfe Köln e.V für Menschen mit HIV und Aids ein. Wir stehen für Fachkompetenz sowie vertrauliche, schnelle und flexible Unterstützung. Darüber hinaus engagieren wir uns für den Abbau von Vorurteilen und Diskriminierung. Wir setzen uns für ein vorurteilsfreies Miteinander ein. Seit 2013 ist die Aidshilfe Köln Mitglied der Charta der Vielfalt.

Mit 34 Festangestellten, 200 ehrenamtlichen Mitarbeiter_innen und einem Jahresfinanzvolumen von 1,8 Millionen Euro gehört die Aidshilfe Köln zu den größten privaten Trägern im Gesundheitswesen in Köln. Viele Angebote und Projekte werden aus Eigenmitteln finanziert.

Zur Mittelakquise finden sowohl unter dem Dach, der von der Aidshilfe Köln treuhänderisch verwalteten Lebenshaus-Stiftung, als auch bei der Aidshilfe Köln, zahlreiche Veranstaltungen und Fundraising-Maßnahmen statt. Ehrenamtliches Engagement ist ein wichtiger Bestandteil für unsere Arbeit. Wir garantieren den Menschen Solidarität, Verschwiegenheit und Akzeptanz ihrer individuellen Lebensweise und unterstützen sie bei Gesundheits- und Lebensfragen. Die Aidshilfe Köln ist auch Arbeitgeber von Menschen mit einer bestehenden HIV-Infektion und von Menschen mit Behinderungen.

Unsere stets aktuelle Satzung und Leitlinien sind hier zu finden: http://www.aidshilfe-koeln.de/ueber-uns/

Kontakt

AIDS-Hilfe Köln e.V.
Beethovenstraße 1
D-50674 Köln

Projekte dieser Organisation