Cooperative Beschützende Arbeitsstätten - CBA - e.V.

Der cba e.V. betreibt Inklusionsfirmen in München. Menschen mit und ohne Behinderung arbeiten zusammen in den Bereichen Gastronomie, Gebäudereinigung und Entsorgung.

21 Spenden
8.545 € bisher gespendet

Wir integrieren Menschen mit Lern- und/oder geistiger Behinderung, psychischer Erkrankung sowie leichteren körperlichen Einschränkungen ins Arbeitsleben. Wir bieten ihnen sozialversicherungspflichtige Dauerarbeitsplätze sowie Möglichkeiten des Zuverdienstes. Unsere MitarbeiterInnen werden in reguläre Arbeitsprozesse eingebunden und in ihrer Rolle als Erwerbsstätige auch öffentlich wahrgenommen. Dies trägt dazu bei, die gesellschaftliche Akzeptanz für Menschen mit Behinderung zu stärken, stellt Normalität im Sinne von Selbstverständlichkeit her und ist unser Beitrag zu einer integrativen und inklusiven Gesellschaft.

Kontakt

Cooperative Beschützende Arbeitsstätten - CBA - e.V.
Maistraße 36
D-80337 München

Projekte dieser Organisation