Kinderklinik Garmisch-Partenkirchen gemeinnützige GmbH

Wir freuen uns, wenn Sie sich über unsere Klinik informieren und sich dabei für ein Spendenprojekt entscheiden. Gerne informieren wir Sie auch in einem persönlichen Gespräch über unsere Spendenprojekte. Herr Rummel-Siebert ist dabei Ihr Ansprechpartner.

193 Spenden
48.315 € bisher gespendet

Die Kinderklinik Garmisch-Partenkirchen gemeinnützige GmbH ist Mitglied im „Diakonischen Werk Bayern e.V.“ und besteht aus dem Deutschen Zentrum für Kinder- und Jugendrheumatologie (DZKJR) mit den Schwerpunkten Kinder- und Jugendrheumatologie sowie Behandlung chronischer Schmerzerkrankungen des Kindes- und Jugendalters und dem Sozialpädiatrischen Zentrum. Das DZKJR ist die größte kinder- und jugendrheumatologische Akutklinik in Europa mit über 65 Jahren Erfahrung und betreut jährlich ca. 2.500 stationäre Patienten sowie zusätzlich etwa 900 ambulante Patienten.
Als „zertifiziertes Diabeteszentrum DDG“ ist die Klinik eine von der deutschen Diabetesgesellschaft (DDG) anerkannte spezialisierte stationäre und ambulante Einrichtung zur Behandlung von Kindern und Jugendlichen mit Diabetes mellitus.
Das Deutsche Zentrum für Kinder- und Jugendrheumatologie ist Lehrkrankenhaus der Ludwig-Maximilians-Universität (LMU) München und Weiterbildungsklinik für Kinder- und Jugendmedizin sowie Kinderrheumatologie. Zur Klinik gehören eine Schule für Kranke und eine Berufsfachschule für Gesundheits- und Kinderkrankenpflege.

Kontakt

Martin Rumm

Kinderklinik Garmisch-Partenkirchen gemeinnützige GmbH
Gehfeldstraße 24
D-82467 Garmisch-Partenkirchen

08821 701 1180
E-Mail Kontakt
http://www.rheuma-kinderklinik.de

Projekte dieser Organisation