Conpart e.V.

Conpart ist aus der Verschmelzung der Spastikerhilfe Bremen und des Vereins für integrative Erziehung und Frühförderung (VIF) im Jahr 2014 hervorgegangen.

8 Spenden
2.301 € bisher gespendet

Wir bieten Dienstleistungen für erwachsene Menschen mit schweren Behinderungen und für Kinder mit und ohne Behinderungen an. In der Tradition eines klassischen Elternvereins binden wir Angehörige in unsere Arbeit ein und beraten sie.

Unsere Einrichtungen:

Interdisziplinäre Frühförderung
Ziel der Frühförderung ist es, die individuelle ganzheitliche Entwicklung des Kindes zu begleiten und zu fördern.

Kindertagesstätte
In unserer Kindertagesstätte werden unter dreijährige Kinder (ab dem 6. Lebensmonat) in zwei Gruppen und Kinder im Alter von 3-6 Jahren in 4 altersgemischten Gruppen betreut. Im Haus haben wir insgesamt 100 Plätze für Kinder.

Sozialmedizinische Nachsorge
Sozialmedizinische Nachsorge ist ein Case Mangement für Kinder/Jugendliche und Ihre Familien nach der Entlassung aus dem Krankenhaus.

Interdisziplinäre Frühförderung
Ziel der Frühförderung ist es, die individuelle ganzheitliche Entwicklung des Kindes zu begleiten und zu fördern.

Kindertagesstätte
In unserer Kindertagesstätte werden unter dreijährige Kinder (ab dem 6. Lebensmonat) in zwei Gruppen und Kinder im Alter von 3-6 Jahren in 4 altersgemischten Gruppen betreut. Im Haus haben wir insgesamt 100 Plätze für Kinder.

Tagesstätte
Unsere Tagesstätte bietet schwerstkörper - und mehrfachbehinderten Erwachsenen 48 Arbeitsplätze an.

Wohnpflegeheim
Das Wohnpflegeheim Pfälzer Weg wurde 1999 erbaut. Es verfügt über 24 Plätze in drei Wohngruppen.

Familien unter- stützender Dienst
Der Familien unterstützende Dienst biete Unterstützungs- angebote für Familien in denen Menschen mit Behinderungen leben.

Kontakt

Conpart e.V.
Osterholzer Heerstraße 194
D-28325 Bremen

Projekte dieser Organisation

Dokumente

Anbei finden Sie ausgewählte Dokumente unserer Organisation zum Download.