Jugendhilfe Einrichtungen Südwest gemeinnützige GmbH

Wenn Kinder nicht in ihrer Herkunftsfamilie aufwachsen können, brauchen sie neue familienähnliche Strukturen, in denen sie sich akzeptiert und zugehörig fühlen.

39 Spenden
2.000 € bisher gespendet

Wenn Kinder nicht in ihrer Herkunftsfamilie aufwachsen können, brauchen sie neue familienähnliche Strukturen, in denen sie sich akzeptiert und zugehörig fühlen. So besteht die Chance, dass mit Vertrauen neue Wurzeln wachsen, verschüttete Fähigkeiten an den Tag kommen und sich Wege für die Zukunft öffnen.

Die JES gGmbH ist ein unabhängiger, als gemeinnützig anerkannter, freier Träger der Jugendhilfe mit Sitz in Lingenfeld (Kreis Germersheim).
Wir sind da, wenn Kinder nicht in ihrer Herkunftsfamilie aufwachsen können, brauchen sie neue familienähnliche Strukturen, in denen sie sich akzeptiert und zugehörig fühlen. So besteht die Chance, dass mit Vertrauen neue Wurzeln wachsen, verschüttete Fähigkeiten an den Tag kommen und sich Wege für die Zukunft öffnen.
In unseren sozialpädagogischen Wohngruppen bieten wir konstante soziale Rahmenbedingungen und verlässliche personale Beziehungen. Sie gehören insbesondere in der kindlichen Entwicklung, aber auch in späteren Altersstufen zu den Grundbedürfnissen menschlichen Lebens.
Die Verbindung von Fachlichkeit und konstanter persönlicher Beziehungsebene soll sich in den Hilfeangeboten von JES gGmbH wiederfinden. Hierbei orientieren wir uns an tradierten Familienvorstellungen als auch an anderen zeitgemäßen Formen menschlichen Zusammenlebens.
Die Kinder leben in einem überschaubaren „lebensechten” Umfeld, das ihnen die Sicherheit und Kontinuität eines Zuhauses bietet.

Kontakt

Sandra Petermann

Jugendhilfe Einrichtungen Südwest gemeinnützige GmbH
Berliner Str. 58A
D-67360 Lingenfeld

Projekte dieser Organisation