Sie spenden für:

"Hebammen retten Leben"

Besonders prekär ist die Gesundheitsversorgung in den Gegenden des Teeanbaus. Vor allem die Frauen leiden unter der mangelnden medizinischen Versorgung: dies besonders, wenn sie schwanger sind.

Dhaka, Bangladesch
144 € bisher gespendet

EUR

Ihre Zahlungsart

(max. 5000 €)

Ihre Daten

Ihre Kontodaten

Datenschutzerklärung