Zu den Special Olympics nach Berlin

Lebenshilfe Dresden e.V. - 1 Projekt

42 Athleten mit geistiger Behinderung bereiten sich auf die Nationalen Sommerspiele von Special Olympics vor. Die Spiele finden vom 19. bis 25.6. 2022 in Berlin statt. Die Teilnahme kostet für einen Sportler 600 Euro.

42 Athleten bereiten sich derzeit auf die Nationalen Sommerspiele von Special Olympics vor. Die Spiele finden vom 19. bis 25.6. 2022 in Berlin statt. Die Teilnahme kostet für einen Sportler 600 Euro. Darin enthalten sind Fahrtkosten, Startgebühren, Übernachtung und Verpflegung. Die Hälfte der Kosten trägt jeder Aktive selbst. 

Mit Ihrer Spende geben Sie Athleten mit geistiger Behinderung die Möglichkeit, das starke Gefühl von Gemeinschaft, Gleichberechtigung und Akzeptanz im sportlichen Wettbewerb zu erfahren, tragen Sie dazu bei, dass der Olympische Gedanke auch im Behindertensport lebt. 

Teilnehmen möchten:

8 Bocciaspieler/innen, 8 Bowlingspieler/innen
10 Fußballer, 4 Radsportler
8 Schwimmer/innen, 
4 Tischtennisspieler/innen

Special Olympics Deutschland ist die deutsche Organisation der weltweit größten, vom Internationalen Olympischen Komitee offiziell anerkannten, Sportbewegung für Menschen mit geistiger und mehrfacher Behinderung.

Lebenshilfe Dresden e.V.

1 Projekt aktiv

Jeder Mensch ist einzigartig! Jeder Mensch soll so selbstbestimmt wie möglich leben können. Jeder Mensch mit Behinderung soll so viel Hilfe bekommen, wie er braucht. Dafür steht die Lebenshilfe Dresden.

Ähnliche Projekte