Die ASB Motorradstaffel: „Helfer auf zwei Rädern“

Arbeiter-Samariter-Bund Regionalverband Nürnberger Land e.V. (ASB) - 4 Projekte

Bei Staulagen auf der Autobahn oder bei Groß­schadens­ereignissen sind die "Helfer auf zwei Rädern" schnell vor Ort. Sie unterstützen dort die Einsatzkräfte als Vorhut.

Nürnberger Land, Deutschland
Jetzt spenden

oder einen der vorausgewählten Spendenbeträge verwenden:

Ein wichtiges Thema der Motorradstreife ist die Unfallprävention. Verkehrssichernde Maßnahmen sind für den ASB als Rettungsorganisation eine ureigene Aufgabe. Diesen Bereich wollen wir ausbauen und auf die Anforderungen der Zukunft ausrichten. Die ehrenamtlichen Teams der ASB-Motorradstreife sind zu besonders frequentierten Zeiten an Unfallschwerpunkten im Landkreis Nürnberger Land vor Ort. In enger Zusammenarbeit mit Polizei und Feuerwehr können so Gefahrenstellen für Verkehrsteilnehmer und Fußgänger entschärft werden. Zudem sind die Motorradhelfer Unterstützung für die Einsatzleitung vor Ort und in der Lage, dank der Sonderausstattung der vier Fahrzeuge mit Erste Hilfe Box, Verletzte zu versorgen. In den Ferienzeiten sind die Motorradhelfer als Stauhelfer im Einsatz. 

Diese Aufgaben hat die Motorradstreife:

  •     · Unfallprävention 
  •     · Gebietsabsicherungen
  •     · Staubetreuung und Staumeldung
  •     · Unterstützung des First Responder und der Einsatzleiter Rettungsdienst
  •     · Unterstützung von Schülerlotsen in der Schulwegsicherung
  •     · Begleitung von Festzügen und Großveranstaltungen
  •     · Begleiten von Schulausflügen

 

Dem ASB Nürnberger Land e.V. geht es mit diesem besonderen Projekt, für das gerne Spenden entgegen genommen werden, darum, den Gedanken der Ersten Hilfe nachhaltig in die Bevölkerung zu transportieren. Mit Ihrer Spende rüsten wir unsere ehrenamtlichen Helfer und Helferinnen mit modernem Equipment aus und sorgen für die Sicherheit von Menschen.

Arbeiter-Samariter-Bund Regionalverband Nürnberger Land e.V. (ASB)

4 Projekte aktiv

Der ASB Regionalverband Nürnberger Land e.V. mit Sitz in Lauf an der Pegnitz ist eine gemeinnützige Hilfsorganisation und politisch und konfessionell ungebunden. Wir helfen Menschen unabhängig von ihrer Religion, Nationalität und ethnischen Herkunft.

Ähnliche Projekte