Zartbitter Münster e.V.

Sexualisierte Gewalt hat kein Gesicht. Sie hinterlässt meist keine sichtbaren Spuren. Sexualisierte Gewalt findet im Verborgenen statt. Wir geben Raum für Orientierung, Mut, Gefühle, Wachstum.

32 Spenden
5.549 € bisher gespendet

Seit über 30 Jahren bietet die Fachberatungsstelle Zartbitter Münster e.V. Hilfe und Unterstützung für Jugendliche ab 14 Jahren und Erwachsene (w/m/d) an. Wir beraten Menschen mit und ohne Beeinträchtigungen und Behinderungen. Einzelgespräche oder therapeutische Gruppen bedeuten für betroffene Menschen, deren Angehörige und Bezugspersonen oft einen ersten Schritt in die Auseinandersetzung mit den gemachten Gewalterfahrungen und öffnen die Perspektive auf einen möglichen Heilungsprozess.

Wir sichern einen schnellen und einfachen Zugang zur Erstberatung durch regelmäßige telefonische Sprechzeiten und Onlineberatung. In Krisensituationen ist eine umgehende Entlastung (außer am Wochenende) möglich.
Vielfältige Präventionsangebote, z.B. an weiterführenden Schulen, sind ein wichtiger Bestandteil unserer Arbeit, um den Umgang mit dem Thema Sexueller Missbrauch zu erleichtern und Jugendliche und Erwachsene vorbeugend zu stärken.

Angebote:
• Beratung
• Beratung für Menschen mit Hörschädigung (DGS)
• Gruppen
• Prävention/Fachberatung/Fortbildung/Supervision
• Psychosoziale Prozessbegleitung
• Onlineberatung

Unsere Grundsätze:

Wir beraten unabhängig von Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Geschlecht, sexueller Orientierung und Identität, Religion oder Weltanschauung.

Parteilichkeit
Wir sind auf der Seite der Menschen, die zu uns kommen und respektieren, was sie erleben und fühlen.

Anonymität
Wer möchte, kann anonym bleiben.

Schweigepflicht
Wir als Berater*innen und Therapeut*innen stehen unter Schweigepflicht, so dass man sicher sein kann, dass nichts Besprochenes an eine dritte Person oder Institution weitergegeben wird. Wir machen nichts, was wir nicht vorher besprochen haben. Manchmal haben wir die Verantwortung, jemanden zu schützen. Dann tun wir das mit Wissen der Betroffenen.

Grenzen
Aufgrund der konzeptionellen Grundsätze unserer Arbeit sowie der Ausrichtung unseres Fachwissens bieten wir keine beraterische und/oder therapeutische Arbeit für Täter*innen an. Im Bedarfsfall verweisen wir an andere Fachstellen.

Kontakt

Kirsten Hansen (3. v. links)

Zartbitter Münster e.V.
Hammer Straße 220
D-48153 Münster

02 51 41 40 555
E-Mail Kontakt
http://www.zartbitter-muenster.de

Projekte dieser Organisation

Dokumente

Anbei finden Sie ausgewählte Dokumente unserer Organisation zum Download.